Noita

Follow
Noita
Noita
Release Date:Genre:, , , , Rating:Developed By:Publisher:Language:

Spawn, Explore, Die, Repeat: Erforsche die geheimnisvolle Welt und werde dabei der mächtigste Zauberer, sofern du die Reise überlebst.

 

Spielerlebnis

🎮Gameplay

 
Das Ziel des Spiels ist sehr einfach, erforsche die Welt und sterbe nicht. Dabei setzt es auf einen Rogue-like-Ansatz, sobald du stirbst, startest du wieder von Null. Die neue Welt scheint zu Beginn wieder gleich zu sein, doch die Höhlen und Landschaften werden zufällig neu generiert, bestimmte Orte sind zwar davon unberührt, doch der Großteil sieht bei einem Neustart anders aus.
Auch gibt dir niemand einen Weg vor, so gibt es zwar einen Endboss und dadurch ein Ende zum Abschließen des Spiels, doch die Welt von Noita bietet so viele Geheimnisse, die du selbst nach Stunden Spielzeit einfach übersehen haben kannst. 
Deine Reise wird begleitet von vielen unterschiedlichen Gegnern und gefährlichen Flüssigkeiten, um für diese gewappnet zu sein, startest du deine Reise mit zwei Zauberstäbe, mit jeweils einem Zauber, und einer Flasche Wasser. Auf deiner Reise kannst du weitere Zauberstäbe, Zauber und Flaschen mit verschiedensten Flüssigkeiten finden, aber aufgrund eines begrenzten Inventars kannst du nicht alle mitnehmen. Deine Zauberstäbe kannst du im Heiligen Berg modifizieren, um dir den “stärksten” Zauberstab herstellen zu können. Dort findest du auch weitere Fähigkeiten, die deinen Zauberer, stärker machen.
95/100
 

Technische Aspekte

🎥Grafik

 
Noita verwendet eine feine Pixelgrafik. Durch die verwendete Engine ist jeder dieser Pixel simuliert und als Spieler kann mit jedem dieser interagiert werden. Zusätzlich gibt es einen Tag und Nacht Zyklus, sowie einen gestaffelten Hintergrund, der für einen Tiefeneffekt sorgt. Das Terrain und Level sind differenziert und besitzen jeweils einen eigenen Charakter. Für die bessere individuelle Atmosphäre kann in den Einstellungen auch mit der Helligkeit, dem Kontrast und Gamma experimentiert werden.
85/100
 

🎶Musik

 
Jede Stage bzw. Ort besitzt eine eigene Hintergrundakustik, welche die Umgebung passend repräsentiert. Die Musik ist teilweise sehr prägnant und in sehr definierte Abschnitte unterteilt und dadurch hat es eher eine störende Wirkung. Dies kann aber je nach Auffassung umgangen werden, indem in den Einstellungen einfach die Lautstärke der Musik angepasst werden kann.
70/100
 

⚖Fazit

 
Noita ist ein sehr eigenes Spiel, in der einen Hinsicht bestraft es dich für jeden falschen Schritt und doch obwohl es dich dadurch zur Verzweiflung treiben kann, findest du dich immer wieder ein neues Durchlauf starten, um neue Geheimnisse der Welt zu entlocken.Die Kombination aus dem eher simpel gehaltenen Spielkonzept und vielen Geheimnissen ergibt eine fast süchtig machende Kombination.
Persönliche kann ich es nur weiter empfehlen und hoffe mir irgendwann meinen Traum von “Glasskanone + Berserkium-Buff + Atombombe” erfüllen zu können.
87/100

870total visits,1visits today

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password